Einträge von

Führen in der neuen Arbeitswelt (6) – Komfortzone verlassen

Der Apell „Raus aus der Komfortzone“ gilt in erster Linie den Führungskräften. Sie können hier als Vorbilder vorwegschreiten. Mit der Kenntnis des Komfortzonenmodells können sie zudem besser auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen eingehen, wenn sie verstehen, was in den Mitarbeiter*innen vorgeht, wenn sie die Komfortzone verlassen sollen. Die Komfortzone symbolisiert das Gewohnte und Angenehme. In […]

Führen in der neuen Arbeitswelt (5) – Richtung transformationale Führung gehen

Die Antwort auf eine immer komplexere und sich verändernde Welt lautet nicht: Struktur, Planung, Vorgaben, Kontrolle. Das würde dem Wunsch gleichen, die Flut mit einer Sandburg aufzuhalten. Netter Versuch, aber chancenlos. Die digitale Transformation erfordert ein Umdenken bei Führungskräften und Mitarbeiter*innen. Freiräume, Eigenverantwortung und ein anderes Verständnis von Menschenführung. Führung ist besonders jetzt nicht das, […]

Führen in der neuen Arbeitswelt (4) – Vertrauen aufbauen, beweisen und schützen

Nichts ist wichtiger in Krisen als eine solide Vertrauensbeziehung zwischen Führung und Mitarbeiter*innen. Führungskräfte sind dafür da, das Erleben und Verhalten von Menschen zu beeinflussen. Geht das Vertrauen in die Führung verloren, geht auch die Wirksamkeit der Führung verloren. Daher ist Vertrauen die wichtigste Ressource für Führung und muss geschützt werden. Viele Führungskräfte besitzen ein […]

Führen in der neuen Arbeitswelt (3) – Vorbild sein

Das Verhalten der Führungskräfte wird von Miterbeiter*innen genau beobachtet und hat eine enorm starke Wirkung auf sie. Beispiel: Wenn eine Führungskraft Ansprüche an andere stellt, die sie selbst nicht bereit ist zu erfüllen oder die verabredeten Regeln für sich selbst nicht gelten lässt, erzeugt das bei den Mitarbeiter*innen Unmut und Vertrauensbrüche. Führungskräfte müssen sich als […]

Führen in der neuen Arbeitswelt (2) – Kommunikation verstärken

In der neuen, digitalen Arbeitswelt ist der intensive Austausch und Dialog beonders wichtig. Nicht Rückzug, Abschottung und einsame Entscheidungen sind gefragt, sondern offene Kommunikation mit den Mitarbeiter*innen im Team, weiteren Kollegen*innen und Vorgesetzten. Ziele, Entscheidungen, Hintergründe und Überzeugungen sollten aktiv mit den Mitarbeiter*innen geteilt werden und gleichzeitig sollten Führungskräfte aktiv zuhören, „in das Bild der […]

Führen in der neuen Arbeitswelt (1) – Emotionen beachten

Jeder der sagt, Emotionen haben am Arbeitsplatz nichts zu suchen, liegt völlig falsch. Dies gilt auch für die digitale Arbeitswelt. Wichtig ist, die „Antennen“ für seine eigenen und die Emotionen der Mitarbeiter*innen aufgestellt zu haben, denn neue, ungewohnte Situationen sind häufig mit Ängsten und Verunsicherung verbunden.   Mehr verstehen als verwalten denn Emotionale Nähe ist […]

,

Kunden online besuchen

Tipps für virtuelle Kundenbesuche In den Zeiten der Pandemie sind Verkaufsaußendienste besonders gefordert, Flexibilität und Kreativität zu zeigen. Kundenbesuche können und dürfen oft nicht mehr in der gewohnten Form stattfinden.  Wie kann der Vertriebsaußendienst den Kundenkontakt halten? Wie kann er die Beziehungsebene mit den Ansprechpartner*innen weiterentwickeln? Wie kann die Kundenbindung auch ohne persönlichen Besuch vertieft […]

,

Wie gehen wir in Moderationen von Sales Excellence Strategieprozessen vor?

Fachlicher Input und Raum für kritisches Hinterfragen und kreatives Entwickeln von Ansätzen Basierend auf unseren Erfahrungen, die wir in vielen Jahren der Moderation von Sales Excellence Strategieprozessen gesammelt haben, haben wir Kernelemente und Prinzipien herausgearbeitet auf deren Grundlage wir jede Entwicklungsmaßnahme abgestimmt auf die Kundenbedürfnisse erarbeiten.     Wie erleben Sie unsere Moderation des Sales […]

Karten auf den Tisch

44 Impulskarten für Coaching und Gruppen-Moderation In unserer Arbeit als Berater*innen, Coaches und bei der Begleitung von Change-Prozessen erleben wir immer wieder, dass es Menschen / Teilnehmer*innen schwerfällt, die Dinge in Klarheit zu benennen, um die es wirklich geht. Wir hören Aussagen, die auf der Sachebene getätigt werden, aber häufig die dahinterliegenden Motive bzw. Bedürfnisse […]

,

Aktivieren Sie Ihren Verkauf!

6 Tipps zur Vorbereitung Ihrer Neukundenakquise-Aktivitäten Sie oder Ihr Vertriebsteam haben Probleme neue Kunden zu akquirieren? Sie möchten Ihre Kundenbasis erweitern und Ihren Vertrieb aktivieren? Sie suchen nach einem pragmatischen Neukunden-Akquise-Ansatz? Das Akquirieren von Neukunden ist für viele Unternehmen im Mittelstand eine Herausforderung. In manchen Branchen sind in den letzten Jahren Aufträge über langjährige Kundenbeziehungen […]