‘Future Leadership’ – Persönlichkeits- und Coachingausbildung 2022

Modulares Entwicklungsprogramm für Menschen in Führung, Beratung, Training und Coaching

In dieser herausfordernden Arbeitswelt braucht es positive Vorbilder und wertschätzende Führung.

  • Du hast Freude an eigener Persönlichkeits-Entwicklung?
  • Du möchtest Dich qualifizieren, um Menschen professionell zu mehr Souveränität und Wirksamkeit zu verhelfen?
  • Du suchst eine moderne, auf die Zukunftsthemen der Arbeitswelt ausgerichtete Aus- und Weiterbildung?
  • Du möchtest durch Deinen Beitrag Menschen und deren Arbeitswelten gezielt werteorientiert und sinnstiftend fördern?

Das bietet Dir die „Future Leadership“ – Persönlichkeits- & Coaching-Ausbildung

  • Du reflektierst und entwickelst Deine Persönlichkeit basierend auf systemischen, transaktionsanalytischen und transformationalen Modellen in intensiven Prozessen
  • Du erarbeitest Dir eine Haltung hin zu mehr Souveränität und werteorientierter, sinnstiftender Arbeit
  • Du erlernst praxiserprobte Methoden zu Coaching- und Interventionstechniken und konstruktiver Konfliktlösung
  • Du lernst zukunftsweisende Trends und New Work-Arbeitsansätze kennen und bindest diese in Dein Denken und Handeln mit ein
  • Du förderst Deine emotionale und mentale Bewußtheit und Stärke
  • Du lernst, wie Du emotionale und mentale Fitness bei anderen Menschen in ihren beruflichen Rollen stärken kannst
  • Du bist in der Lage persönliche und soziale Dynamiken und systemische Wechselwirkungen zu erkennen und zu verstehen
  • Du erlangst und erweiterst professionelle Coaching- und Führungskompetenzen
  • Du wirst sicher im kontextbezogenen Umgang mit Methoden und Tools
  • Du entwickelst Deinen persönlichen Arbeitsstil 
  • Du erlebst Dich in vielen intensiven Übungs- und Lernprojekten in der Praxisanwendung
  • Du erweiterst Dir Deine Optionen für den weiteren Berufsweg

Struktur

Leistungspaket

  • Persönliches Erstgespräch zu Klärung von Zielen, Motivationen, Erwartungen und Bedürfnissen
  • Drei aufeinander aufbauende und einzeln buchbare Bausteine
  • Präsenz-Workshops mit 2 bis 4 Tagen Dauer, unterstützt durch Live Online Trainings und Individualcoachings
  • Gesamtumfang der Ausbildung: 200 Stunden 
  • Feste Gruppe mit 6 bis max. 12 Teilnehmer*innen
  • Ein individuelles INSIGHTS® Persönlichkeitsprofil
  • Eine individuelle Transferstärke-Analyse
  • Unterstützende Online-Lernplattform zur Transfersicherung
  • Durchgehende Begleitung durch eine/n feste/n Trainer*in mit themenspezifischer Unterstützung durch weitere Trainerkolleg*innen 
  • Möglichkeit als Co-Trainer*in / Junior-Coach bei teamkairos Kundenprojekten zu agieren und Praxiserfahrung zu sammeln

Die Präsenzworkshops finden in Tagungshäusern mit angenehmer Atmosphäre im Großraum Rhein-Main statt.

Trainer

Johannes Schulte Beckhausen Profilbild

Johannes Schulte Beckhausen

Ausbildungsleiter

Nicole Strohe Profilbild

Nicole Strohe

Seniorberaterin

Andrea Benner Profilbild

Andrea Benner

Lehrtrainerin

Gregor Schulte-Beckhausen Profilbild

Gregor Schulte-Beckhausen

Lehrtrainer

PDF mit detaillierten Informationen

Future-Leadership-Persoenlichkeitsausbildung-Coverbild

Persönlichkeit & Souveränität

Sich (er-)kennen
und führen

Haltung, Werte & Methoden

Sich und
andere entwickeln

Leadership & Coaching

Üben, vertiefen und sich im Praxis-Check erleben

Termine und Investionen

Für Privatzahlende und Mitarbeiter*innen gemeinnütziger Einrichtungen gewähren wir 20% Preisnachlass gegen entsprechenden Nachweis.

Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Fragen & Antworten zur Persönlichkeits- und Coachingausbildung

Ja, alle Teilnehmer*innen, die erfolgreich an der „Future Leadership“ Persönlichkeits- und Coachingausbildung teilnehmen, erhalten am Ende von Baustein 3 nach erfolgreich absolviertem Zertifizierungstag ein teamkairos Zertifikat.

Die Bausteine bauen chronologisch aufeinander auf. Voraussetzung für jeden Baustein ist daher die Teilnahme am vorherigen Baustein. Gerne kannst Du jedoch zunächst nur den ersten Baustein buchen.

In den Teilnahmekosten enthalten sind alle Präsenz- und Online-Module, die Online-Plattform, das INSIGHTS® Persönlichkeitsprofil, die Transferstärke-Analyse und die Teilnahme am teamkairos New-Work-Day 2022. Zusätzlich stehen die Trainer*innen während auch zwischen den Modulen für persönliche Beratung zur Verfügung. Anfahrt und Hotel werden separat von den Teilnehmer*innen übernommen. teamkairos handelt mit den Veranstaltungshotels Sonderkonditionen für alle Teilnehmer*innen und reserviert ein entsprechendes Kontingent vor.

Die Gruppe wird immer von zwei Lehr- bzw. Senior-Trainer*innen betreut. Ein Trainer begleitet die Gruppe durchgehend, der/die zweite Trainer*in wechselt nach Schwerpunkt und als Spezialist*in während der Module.

Für Privatzahlende und Mitarbeiter*innen gemeinnütziger Einrichtungen gewähren wir 20% Preisnachlass gegen entsprechenden Nachweis.

Es wird eine feste Gruppe mit 6 bis max. 12 Teilnehmer*innen geben.

Die teamkairos „Future Leadership“ Persönlichkeits- und Coachingausbildung nutzt verschiedene Formate für den optimalen Lernerfolg. Hierzu zählen sowohl Präsenzworkshops, Live Online Trainings, individuelle Coachings, Lerntandems sowie eine Online Lernplattform zur Sicherung des Lerntransfers.

Stimmen unserer Teilnehmer*innen

„Meine Persönlichkeits- und Coach-Ausbildung bei teamkairos, das war
– eine sehr stimmige Mischung aus Theorie und Praxis, Einzel-, Paar- und Teamarbeiten, persönliches Feedback geben und nehmen, Lachen und Weinen, Arbeit mit Kopf+Herz+Verstand, miteinander und mit mir selbst wachsen, mich und andere führen, Gewinn an Klarheit, persönliche Coachinggespräche haben und führen, und erleben, was jeden Einzelnen besonders macht.
– eine Investition in wertvolle und reiche Tage und in mich, meine Person und meine Kompetenz als Coach, Trainer und Führungskraft
– das Erleben von drei super Trainern, die mit viel Erfahrung, Wertschätzung und Nähe zu den Teilnehmern sehr schnell eine vertraute und offene Atmosphäre schaffen
– ein Schatz unendlich vieler wichtiger Erkenntnisse, die wir alle am eigenen Leib gespürt haben
Vielen Dank an euch von teamkairos für diese wertvolle Ausbildung, die mich ein großes Stück näher zu meinem persönlichen ‚Ziel‘ gebracht hat.“

Noch heute profitiere ich sehr von den Erfahrungen und Erkenntnissen, die ich im Laufe der der Module sammeln konnte. Dies, obwohl meine teamkairos Leadership-Ausbildung schon ein paar Jahre zurückliegt. Mein Blick auf mein Inneres wurde mir viel klarer und der bewusste Umgang mit meinem Umfeld enorm gestärkt.

„Die teamkairos Trainerausbildung ist eine Weiterwicklung im allerbesten Sinne…nicht nur, was Methoden und Haltung angeht, sondern vor allem der eigenen Persönlichkeit. Das hat Strahlkraft weit über die Arbeit als Trainerin und Beraterin hinaus. Gelernt habe ich nicht nur von Frank, Johannes und Gregor, sondern auch von meinen Mitteilnehmerinnen und -teilnehmern.
Bei meiner Arbeit heute überlege ich oft als Erstes…was würde teamkairos nun tun? Und am allerliebsten würde ich gerne noch mal teilnehmen. Unbedingt empfehlenswert!

„Menschen erreichen – aber wie?

Mit einem genauen Blick auf sich selbst.

Mit einem fundierten Blick in die Theorie.

Mit einem wohlwollenden Blick auf die Welt um uns herum.

Wer als Führunngskraft, Trainer, Coach oder einfach nur als Mensch in diesem Leben nach Wegen sucht, die erklären, was passiert und die das Miteinander besser machen können, der bekommt hier das richtige Rüstzeug!

Extrem wertwoll!“

„Die Weiterbildung hat mir neue Facetten an mir selbst gezeigt, die ich heute besser einzuschätzen weiß. Führung fängt immer bei einem selbst an! Die Settings der Weiterbildung haben geholfen in Kontakt mit mir selbst zu kommen. Statt PowerPoint gab’s „on the Point“! Die blinden Flecken im Handeln gespiegelt zu kommen und an den eigenen Mustern zu arbeiten, wird mich auch weiterhin begleiten.  „Man könnte und man müsste“ wurde zu „Ich kann und ich werde.“

Führen soll ja Spaß machen. Wahrscheinlich wurde deswegen bei der Weiterbildung so viel gelacht.

Ich hielt mich eigentlich für „durchgecoacht“ – aber dann kam teamkairos.“